Der ClubDienstags-Chicken


 

Das Dienstags-Chicken, das vor 20 Jahren erstmals stattfand, ist eine Besonderheit unseres Clubs. Die Idee entstand als eine Gruppe von Freunden, alle Mitglieder unseres Clubs, beschlossen, ein Wettspiel unter der Woche nach Vorbild der Damen und der Senioren zu organisieren. Im Zeichen der Leidenschaft und der Freundschaft entstanden, ist das Chicken heute fester Bestandteil unseres Clublebens. Im Laufe der Jahre wurde dieses Wettspiel immer beliebter, sodass sich heute an den Dienstagen durchschnittlich 50 Spielerinnen und Spieler begegnen. Und mehr als 200 begeisterte Spieler/innen kommen gelegentlich zum Wettspiel um das Hähnchen.

 

Resultate

 

Das Chicken wird nach Stableford gespielt. Der Sieger gewinnt ein Hähnchen, das am selben Abend im Clubrestaurant perfekt zubereitet serviert wird. Es gibt ausserdem einen Preis für den Bruttosieger sowie Geschenke, die von unseren Sponsoren grosszügig bereitgestellt werden. Die Preisverleihung findet gegen 20:00 Uhr vor dem Abendessen im Clubrestaurant statt. 
Und bei einem solch prestigeträchtigen Preis ist das Chicken-Wettspiel natürlich für alle offen, Mitglieder und Gäste (ein Gast pro Mitglied). Jede(r) kann teilnehmen. Man braucht nur Dienstags in den Club zu kommen, eine bescheidene Summe von CHF 10.– zu bezahlen (plus ein Greenfee für den Gast) und zu spielen. Willkommen beim Dienstags-Chicken!

chicken@golfdeneuchatel.ch